Liebe Schüler*innen,

die Schulpsychologie ist für Euch da, wenn Ihr beispielweise …

  • wissen wollt, welche Möglichkeiten Euch in Eurer schulischen Laufbahn offenstehen
  • Ihr Schwierigkeiten im Schulalltag (z.B. Ängste, Lernschwierigkeiten, plötzlich schlechte Noten, Konzentrationsprobleme etc.) habt
  • es Euch schwerfällt, regelmäßig die Hausaufgaben zu machen oder zur Schule zu gehen
  • Ihr Euch Beratung im Umgang mit Konflikten mit Euren Lehrkräften/der Schule wünscht
  • Ihr Unterstützung beim Umgang mit Konflikten mit Euren Mitschülern benötigt
  • gerne wissen würdet, wie Ihr besser mit Belastungen im Schulalltag umgehen könnt