Wir bieten ab Jg. 5 (2. Halbjahr) einen freiwilligen Zusatzkurs „Bilingualer Unterricht“ in Englisch an. In diesem Kurs lernen die Schülerinnen und Schüler, sich in englischer Sprache mit Themen verschiedener Sachfächer auseinanderzusetzen.

In den Jahrgängen 5 – 7 findet der Kurs einmal wöchentlich während der Übungsstunde statt. Ab Jg. 8 ist er dann ein GTA/WPU am Nachmittag.

Zu den Fächern, die derzeit im Bili-Unterricht berücksichtigt werden, gehören Biologie, Erdkunde, Geschichte, Musik, PoWi und Sport. Es gibt keine Prüfungen und Noten, sondern Teilnahmevermerke im Zeugnis.

Am Ende der Bili-Laufbahn an der GBS steht ein Zertifikat, mit dem wir die kontinuierliche Teilnahme bescheinigen.

Der Bili-Unterricht kann danach an verschiedenen Schulen in der Gymnasialen Oberstufe fortgesetzt und möglicherweise als Abiturprüfungsfach gewählt werden.

Robert Siebeneicher (Koordinator Bilingualer Unterricht)

Go to top