Selbstverständnis und Aufgabe

 

Der "Förderverein der Georg-Büchner-Schule Stadtallendorf e.V." besteht seit November 1997. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht:

  • die Schule in der Öffentlichkeit zu unterstützen. 
  • eine lebendige Schulgemeinschaft zu fördern, z.B. durch aktive Mithilfe bei Schulveranstaltungen und -festen.
  • das Gefühl der Verbundenheit mit der Schule, gerade bei den ehemaligen Schülerinnen und Schülern, zu pflegen, indem er sie z.B. regelmäßig über schulische Veranstaltungen informiert.
  • die Schule im Rahmen seiner Möglichkeiten durch Veranstaltungen und weitere Maßnahmen zu unterstützen. 
  • außerunterrichtliche Veranstaltungen der Schule zu fördern, um so die Verflechtung zwischen schulischem und kulturellem sowie sportlichem Leben unserer Stadt zu verstärken.

 

Die Mitglieder unseres Fördervereins:

Vorsitzender: Herr Hesse
Geschäftsführerin: Frau Voeth
Kassenführerin: Frau Müller
Schriftführer: Herr Herrmann
Beisitzende: Frau Bromm, Frau Gies, Frau Koch, Frau Farsch, Frau Brunner
Kassenprüfer: Frau Breidenstein, Frau John-Flöter
Kooperatives Mitglied im Vorstand:      Herr Sersch

 

Um Mitglied des Fördervereins zu werden, finden Sie hier den Antrag dafür.

 Bildschirmfoto 2014-02-19 um 17.40.15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Go to top