PraesentationAn der GBS wird auf unterschiedliche Weise differenziert. In der Förderstufe gibt es wenig äußere Differenzierung. Alle Schülerinnen und Schüler lernen in den zwei Jahren weitgehend gemeinsam im Klassenverband.

In Englisch und Mathematik setzt im Jahrgang 6 die Differenzierung in A/B/C-Niveau ein, sodass leistungsstarke Schülerinnen und Schüler individuelle Herausforderungen gestellt bekommen und ebenso bei Bedarf eine intensive Förderung stattfinden kann. Klassenarbeiten bieten Basisaufgaben und Erweiterungsaufgaben - je nach Lernstand der Kinder.

Ab dem 7. Schuljahr werden die Schülerinnen und Schüler in die drei Schulzweige Hauptschule, Realschule, und Gymnasium eingeteilt. Die Einteilung findet im 2. Halbjahr des 6. Schuljahres statt.

Go to top