Liebe Eltern,

die Georg-Büchner ist eine Ganztagsschule und wer den ganzen Tag lernt, muss dringend auch etwas Vollwertiges essen. Ohne ein vernünftiges Mittagessen können sich die Schülerinnen und Schüler nach der 6. Stunde nicht mehr konzentrieren. Damit nicht auf den Schokoriegel oder die Chips-Tüte zurückgegriffen werden muss, bietet unsere Schul-Mensa täglich (außer Freitag) zwei Mittagessen zur Auswahl an.

Alle Schülerinnen und Schüler haben den neuen Schülerausweis erhalten. Daher wurde die Bezahlung in unserer Mensa auf ein elektronisches Chipsystem umgestellt. Seit den Herbstferien 2017 wird das Mittagessen nur noch nach Vorbestellung und mit Zahlung über den Schülerausweis ausgegeben.

Im neuen Schülerausweis befindet sich ein Chip, durch den man an der Bistrokasse und beim Mittagessen bezahlen kann. Allerdings müssen Sie vorher ein Guthaben auf einem Konto des Landkreises einzahlen, das dem Schülerausweis gutgeschrieben wird. Um diese Aufladung durchzuführen, haben die Eltern ein Schreiben des Landkreises mit den Login Daten erhalten.

Die Aufladung geschieht so:

Sie geben bei Ihrer Überweisung folgende Daten ein:

 

Empfänger: Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf

IBAN: DE69 5335 0000 0023 0035 38

Verwendungszweck: PK 91 802 „LoginName“ (Hier geben Sie Ihren persönlichen LoginNamen ein.)

 

Mit Ihrer PIN können Sie das Mittagessen im Internet auf: mensahost.de vorbestellen (oder abbestellen, wenn Ihr Kind z.B. erkrankt ist).

 

Projekt: MR111

Einrichtung: GBS

Benutzername: siehe Brief

Kennwort: siehe Brief

 

Falls Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort nicht kennen, können Sie sich an unser Sekretariat wenden.

Mit der Karte kann ihr Kind auch an den Terminals in der Schule das Mittagessen bestellen.

Noch ein wichtiger Hinweis: Schülerinnen und Schüler, die nach dem Bildungs- und Teilhabepaket das Mittagessen für 1,00€ erhalten, müssen die Karte benutzen, um den Zuschuss zu erhalten. Bei Barzahlung müssen 3,50€ berechnet werden.

Die Wartezeiten in der Schulmensa haben sich seit Einführung des neuen Bezahlsystems deutlich verkürzt. Wir hoffen, auch Ihr Kind regelmäßig hier begrüßen zu dürfen.

Die Schulleitung der GBS

 

Bitte sehen Sie sich auch den MensaMax-Elternbrief dazu an.

Go to top