Das heißt Leben und Liebe eins sein lassen, daß die Liebe das Leben ist und das Leben die Liebe.

(Georg Büchner in "Leonce und Lena, Paralipomena", 1836)

 

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass die Einrichtung von iPad-Klassen für den gesamten Jahrgang 7 von  allen Gremien angenommen wurde. Im Schuljahr 2020/21 werden also alle Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs mit Tablets arbeiten können. Die iPads werden mit den Schülerinnen und Schülern gemeinsam in der Schule eingerichtet, sobald alle Eltern einer Klasse das Geld für das Gerät und die Versicherung bezahlt haben und der Nutzungsvertrag unterschrieben wurde. Zu diesem Zweck gehen den Eltern zeitnah zwei Schreiben per Post zu. Sollte ihr Kind im nächsten Schuljahr im Jahrgang 7 unterrichtet werden und Sie erhalten in den nächsten Tagen keinen Brief von der Schule, können Sie den Elternbrief und die Nutzungsordnung hier herunterladen.

Für die Eltern haben wir Elternabende zum Thema Sicherheit und Jugendschutz mit dem iPad geplant. Die Termine werden zu Beginn des neuen Schuljahres bekannt gegeben. Ebenso werden die Schülerinnen und Schüler aber auch die Lehrkräfte im Umgang mit dem Tablet fortgebildet werden.

Wir freuen uns auf ein spannendes neues Schuljahr.

Elternbrief

Elternschreiben iPad

         

Nutzungsordnung

Nutzungsvertrag GBS

 

 

Go to top